Kopieren-Klonen

Sie sind hier: Startseite » Datensicherheit » Kopieren-Klonen

Festplattensicherung in Vlotho

Schormann-Computer unterstützt Sie bei der Erstellung von physischen und logischen 1:1 Kopien und Datei Images.

Außerdem kann durch ein spezielles Kopierverfahren bei der Rettung beschädigter Medien geholfen werden.

Datenträger können unabhängig vom installierten Betriebssystem kopiert oder in ein Image gespeichert werden.

Auch proprietäre Festplattenformate können exakt kopiert werden.

Schormann-Computer deckt ein breites Spektrum an Kopierszenarien ab. Hier einige Beispiele:

Festplatten Upgrade

Unabhängig vom Dateisystemformat oder Betriebssystem können ganze Installationen, inklusive Betriebssystem, auf eine andere Festplatte umziehen, ohne Anwendungen neu zu installieren.

Veränderte Hardware

Eine Übertragung von einem vorhandenen Microsoft Windows Betriebssystem, inklusive aller installierten Programme, ist auf veränderte Hardware möglich (z.B. neuer PC/Notebook).

Eine zeitintensive Installation der Anwendungen entfällt.

Die Kompatibilität ist Voraussetzung.

Kleineres Zielmedium

Das Kopieren einer größeren Quelle auf ein kleineres Zielmedium ist möglich.

Eine Verschiebung von Partitionen (verkleinern/vergrößern) kann ebenfalls durchgeführt werden.

Datenrettung

Datenrettung-Recovery

Vor dem Versuch einer Datenrettung ist es besonders wichtig, Festplatten mit defekten Bereichen zu sichern. Durch die Beanspruchung der Festplatte kann es sonst bei dem Wiederherstellungsversuchen zu weiteren Schäden kommen. Selbstverständlich wird auch bei dem Kopiervorgang die Festplatte beansprucht. Durch ein besonders schonendes Verfahren wird der Vorgang allerdings auf ein absolutes Minimum reduziert. Nachdem die Daten von der defekten Festplatte gerettet sind, kann mit der Wiederherstellung begonnen werden.

Proprietäre Festplattenformate

Schormann-Computer erstellt ihnen ein Festplatten Backup auch von proprietären Systemen. Dies sind nicht standardisierte Formate, die oft nur von speziellen Programmen gelesen werden können, wie sie z.B. in der Studiotechnik oder im medizinischen Bereichen zum Einsatz kommen.

Typische Einsatzgebiete

  • HotCopy im laufenden Betrieb auf eine bootfähige HD

  • Migration und Duplikation kompletter System-Installationen

  • Erstellen von mountbaren Images und Virtualisierung

  • Datensicherung, Wiederherstellung und Datenrettung

  • "exotische", proprietäre Dateisysteme kopieren, sichern und retten

  • Kopien zwischen SCSI, IDE, USB, SATA, eSATA, SAS, FireWire, RAID und eMMC, M.2/NVMe

  • Sicherung von defekten Festplatten vor der Datenrettung

  • Forensik, Spurensicherung und Datensicherstellung

Forensische Datensicherung

Hierbei werden alle Daten der Festplatte kopiert. Auch bereits gelöschte oder versteckte Daten. Also alle Daten, die über das normale Dateisystem nicht mehr erreichbar sind.

Auf der erstellten Kopie kann ohne Bedenken eine forensische Analyse durchgeführt werden.

  • Virenschutz Virenschutz
  • Backup-Sicherung Backup-Sicherung
  • Löschen-Shredder Löschen-Shredder
  • Datenrettung-Recovery Datenrettung-Recovery

Um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter Datenschutz